Startseite > Thermalbäder

Das Gellért-Bad in Budapest

Das Bad Gellért ist ein Heilbad mit Tradition. Bereits im 15. Jahrhundert spricht man von den "wunderwirkenden" Quellen am Berg Gellért. Ab dem 17. Jahrhundert wird für das Bad auch die Bezeichnung Bad Sárosfürdó (Schlammbad) üblich, wegen der feinen Schlammablagerungen, die das Heilwasser auf dem Beckengrund hinterlässt.

Wegen seiner Größe und der höheren Wassertemparatur im Vergleich zu den anderen Bädern Budas, erfreute sich das Bad Gellért durch alle Jahrhunderte großer Beliebtheit, nicht nur in der Donaustadt, sondern auch auf internationaler Ebene.

Das Wasser des Bades, das aus der Quelle unter dem Berg Gellért kommt, enthällt Kalzium, Magnesium, Hydrogencarbonat, Sulphat-Chlorid und Fluoride. Besonders wohltuend wirkt es bei Gelenksentzündungen, Bandscheibenleiden und Rückgratverkrümmung, sowie bei Kreislauf- und Gefäßerkrankungen.

Im Bad, das in den vergangenen Jahrzehntern ständig erweitert und modernisiert wurde, befinden sich 13 Wasserbassins, darunter Sprudelbecken, ein Wellenbad, und ein Erlebnisbecken. Die Becken sind umgeben von einem Gebäude im Jugendstil, das auf das Jahr 1918 zurückgeht und ein stilvolles Ambiente schafft.

Das Thermalbad Gellért bietet neben den Bademöglichkeiten ein breit gefächertes Wellness-Angebot. Für Heilbehandlungen steht ein eigenes Tageskrankenhaus zur Verfügung. Auch im Bad werden Massagen und Fangopackungen verabreicht. Zudem gibt es einen eigenen Saunabereich. Wer auf sein Äußeres Wert legt, findet verschiedene Kosmetik Angebote.

Das Bad ist ganzjährig ab 6.00 Uhr morgens geöffnet. Allerdings stehen am Wochenende die Wellness-Dienstleistungen nur eingeschränkt zur Verfügung.
   

Lage und Anreise zum Thermalbad Gellért


Adresse: Kelenhegyi út 4., 1118 Budapest

Buslinien 7, 7a, 86

Straßenbahnlinie 18, 19, 47, 49

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.

Samstag

Sonntag

Thermalbad, Gewichtsbad und Heilmassage

6.00 - 19.00

6.00 - 18.00

6.00 - 18.00

Fangopackung

6.00 - 19.00

6.30 - 13.00

Geschlossen

Kohlensäure-Wannenbad

6.30 - 19.00

6.30 - 13.00

Geschlossen

Thermal-Wannenbad

6.30 - 19.00

6.30 - 13.00

Geschlossen

Unterwassermassage mit Wasserstrahl

6.30 - 19.00

6.30 - 13.00

Geschlossen

Medizinische Heilmassage

6.30 - 19.00

6.00 - 18.00

6.00 -18.00

Schwimmbad

6.00 - 19.00

Geschlossen

Geschlossen

Wellenbad

6.00 - 19.00

Geschlossen

Geschlossen


Die Schwimmbereiche sind spätestens 15 Minuten vor Ablauf der Öffnungszeit zu verlassen.
Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Ende der Bad-Öffnungszeit.

   

Indikationen

- degenerative Erkrankungen der Gelenke
- Rückgratverkrümmung
- chronische und akute Gelenkentzündungen
- Bandscheibenleiden
- Neuralgien
- Blutgefäßerkrankungen
- Kreislaufstörungen
- asthmatische und chronische Bronchitis (Inhalatorium)

Dienstleistungen

- komplexe Heilbadbehandlung(Tageskrankenhaus)
- Damen- und Herren-Thermalbad
- Damen- und Herren-Gewichtsbad
- Kohlensäure-Wannenbad
- Medizinische Heilmassage
- Erfrischende Massage
- Unterwassermassage mit Wasserstrahlen
- Fußmassage
- Sauna und Dampfbad
- Finnische Sauna mit Kaltwasserbecken
- Fangopackung
- Physiotherapie
- Zahnfleischdusche
- Inhalation
- Heilgymnastik
- Ausleihe (Badeanzug)
- Aufbewahrung von Kleidern und Wertsachen
- Geldwechsel
- Friseur
- Kosmetik
- Solarium
- Maniküre
- Fußpflege
- Buffet
- Zahnarzt
- Sonnenbad für Damen und für Nudisten in Gruppen
- Vermietung für Veranstaltungen (nach den Öffnungszeiten), auf Wunsch auch mit Badebetrieb




 © 2017 Budapest-Service.de | Impressum | Kontakt